Die-Autoschau_Bild_neu11
Infos im Überblick
  • In der Dürener Innenstadt
  • Optimale Plattform für die Präsentation der Fahrzeuge und deren Technik
  • Ausreichende Parkmöglichkeiten innerhalb der Innenstadt
  • Restaurants, Gaststätten und Eiscafes sowie lokale Gastronomiebetriebe in unmittelbarer Nähe
  • Wechselndes Unterhaltungsprogramm, Fachdiskussionen, Fachvorträge sowie Informationen über die Automobile Welt
Wir freuen uns auf sie!

Seit nun knapp 40 Jahren gibt es die Dürener Autoschau schon. Die durch die KFZ Innung Düren-Jülich – auf dem Annakirmesplatz — stetig weiterentwickelt und ausgebaut wurde. Im Sinne einer Verkaufsveranstaltung, zieht die Dürener Autoschau nach wie vor, Menschen aus nah und fern an. Doch die Automobile Welt mit den Käufern hat sich im Laufe der Jahrzehnte verändert – bereits in den letzten Jahren hat sich ein Gremium von Händlern, der KFZ Innung Düren-Jülich unter Moderation der Sparkasse Düren mehrfach getroffen um das Konzept der Autoschau immer wieder neu zu gestalten und zu optimieren.

Nach wie vor ist die Autoschau ein Publikumsmagnet und eine optimale Möglichkeit der ansässigen Händlerschaft ihre Fahrzeuge einem breiten Publikum zu offerieren. Letztlich wird die Autoschau wieder ihrem eigenen Namen gerecht werden – eine Schau rund um die automoblie Vielfalt der regional ansässigen Innungs- Händlerschaft.

Programm von 10 bis 18 Uhr

Auf der Showbühne auf dem Rathhausvorplatz werden jeweils halbstündige Talkrunden mit Moderator Joachim Kuban stattfinden. Dort wird über die Zukunft des Automobils, alternative Antriebe und deren Perspektive, Veränderungen in der Mobilität, Veränderungen der Kundenwünsche, über Ausbildung im KFZ Handwerk etc. diskutiert.

In den Pausen wird für ein wechselndes Unterhaltungsprogramm sowie musikalische Unterhaltung gesorgt.

Hier finden Sie das aktuelle Programm zum DOWNLOAD